Über mich

Meine Equidenlaufbahn begann 1984 mit einer Grosseselstute Namens Britta. Sie kam auf unseren Bauernhof, um die Arbeit auf der Alp zu erleichtern. Nebst dem Lastentragen (für uns Beide Arbeit), haben wir zusammen die freie Zeit mit Reiten oder „Wägele“ verbracht.


Pferde sind meine Leidenschaft und begleiten mich schon mein Leben lang.

Die Gesundheit der Pferde ist mein Ziel. Um dies zu erreichen und zu erhalten braucht es das Zusammenspiel verschiedener Komponenten. 

 

Der Sattel ist das Bindeglied zwischen Pferd und Reiter. Damit das Pferd ein gesunder und zufriedener Partner sein kann, braucht es einen passenden Sattel.


Aus diesem Grund habe ich 2022 die Ausbildung zum Sattelfitter begonnen und konnte diese im Juni 2023 abschliessen. 


Gerne berate ich dich zu:

 

- Hidalgo-, und La Selle Lederbaumsättel, sowie div. Klassischen Sättel mit flexiblen  Sattelbäumen

 

- mache Sattelpassformkontrollen und Sattelberatungen vor Ort


- biete Probereittermine für Lederbaumsättel und Sättel mit flexiblen Sattelbäumen

(div. Sattelmarken stehen zum Testreiten zur Verfügung)

 

Ein weiterer Komponent um Dein Pferd gesund zu erhalten ist das Training.

Gerne unterstütze ich Euch und biete Unterricht im feinen Reiten, gymnastizierendes Reiten und Bodenarbeit.

 

 

Herzlichst Karin